one two three

Sejin Kim | Ludwig Hanisch | Karina Kueffner

one two three

Ausstellungseröffnung

Mittwoch, 08. Januar 2020 – 19 Uhr

Ausstellungsdauer

8. Januar bis 2. Februar 2020

Ausstellungsort

Neue Galerie des KVE
Hauptstr. 72, 91054 Erlangen

Begrüßung

Jutta Keller, 1. Vorsitzende KunstvereinErlangen e.V.

Einführung und Gespräch

Dr. Marian Wild, Freier Kunsthistoriker und Kurator

Finissage

2. Februar 2020 um 15 Uhr, die Künstler*innen sind anwesend

Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag 15 bis 18 Uhr, Samstag 10 bis 14 Uhr


Ludwig Hanisch, Sejin Kim und Karina Kueffner bespielen in 'one two three' den Kunstverein Erlangen mit einem dynamischen Raumkonzept zeitgenössischer Malerei. In der charakteristischen Hängung eines Dreiecks, der aktiven Form der Pyramide, werden die unterschiedlichen Arbeitsweisen der Maler*innen gebündelt sowie Altes und Neues aufeinander verweisend gezeigt.

Einladungskarte (PDF - 255 KB)