Die Gruppe Plus  im KVE

Die Gruppe Plus im KVE verfolgt das Ziel, eine lebendige Plattform zu sein für den Zusammenhalt, die Zusammenarbeit und den Gedankenaustausch der aktiven Künstlerinnen und Künstler, aber auch der übrigen KVE-Mitglieder. Das bedeutet u.a.

  • ein Kommunikationsforum zu Themen der bildenden Kunst zu schaffen,
  • einen Erfahrungs-, Informations- und Adressenaustausch für Künstler untereinander zu ermöglichen,
  • gemeinsame Projekte zu entwickeln und zu verwirklichen, die dem Zweck und den Aufgaben des KVE dienen,
  • gemeinsame Ausstellungen, Workshops, Künstlergespräche etc. zu organisieren und durchzuführen.


Die Gruppe Plus wird vertreten durch einen/eine 1. und/oder 2. Sprecher/in, die von der Gruppe Plus für 2 Jahre gewählt werden. Die Mitglieder treffen sich regelmäßig ca. alle 4 bis 5 Wochen in den Räumen des KVE. Der genaue Termin für das jeweils nächste Treffen wird per E-Mail und auf der Website des KVE bekanntgegeben oder ist in der Geschäftsstelle  zu erfragen.

Wer sich in die Gruppe Plus einbringen möchte, ist herzlich willkommen.

Ausstellungsprojekte der Gruppe Plus »